D8Plus Elektrokettenzüge

D8Plus Elektrokettenzüge

D8Plus Elektro-
kettenzüge

Slider

D8Plus – Elektrokettenzüge

Mehr Sicherheit, Flexibilität und Zeitersparnis beim Rigging von komplexen Lasten sind die Hauptmerkmale der D8Plus-Elektrokettenzüge. Schon vor vielen Jahren legte ChainMaster der Berufsgenossenschaft ein derartiges Konzept vor. Im Jahre 2004 war es dann soweit, dass ein Arbeitskreis unter Federführung des VPLT den Branchenstandard SR2.0 veröffentlichen konnte. Durch die Aufrüstung der D8-Elektrokettenzüge mit einer zweiten Bremse und den Sicherheitsfaktoren entsprechend der C1 stand nunmehr ein Elektrokettenzug zur Verfügung, bei dem die Lasten nicht mehr zusätzlich gesichert werden müssen. Die heutigen Verkaufszahlen sprechen eindeutig für die Akzeptanz des Marktes, und das nicht nur in Deutschland, sondern weltweit.

Grundausstattung

  • Kletter- oder Stationärzug
  • Direkt- oder Schützensteuerung
  • Leichte und kleine Bauform
  • Exakte Kettenführung
  • 5‑Taschen Kettenrad
  • Textilkettenspeicher
  • Gleichstrombremse
  • Patentierte Rutschkupplung
  • Farbe Schwarz RAL 9005

Verfügbare D8Plus Elektrokettenzug-Modelle

Traglast GeschwindigkeitLaststrängeLastkette in mm EN-818-7 Bremsen
250 kg4 m/min14 x 12 mm2
250kg8 m/min15,2 x 15 mm2
320 kg4 m/min15,2 x 15 mm2
500 kg4 m/min15,4 x 15 mm2
500 kg8 m/min17 x 22 mm2
750 kg4 m/min17 x 22 mm2
1000 kg4 m/min17,4 x 21 mm 2
1250 kg4 m/min111 x 31 mm2
1250 kg8 m/min111 x 31 mm2
2000 kg2 m/min29 x 27 mm2
2000 kg4 m/min111,3 x 31 mm2
2500 kg2 m/min211 x 31 mm2
2500kg4 m/min211 x 31 mm2
3000 kg1,4/5,6 m/min116 x 45 mm2
6000 kg0,7/2,8 m/min216 x 45 mm2