Vario-Lift

Vario-Lift

Vario-Lift

Slider

Vario-Lift – Elektrokettenzüge

Zu einer weltweiten Erfolgsstory entwickelte sich der ChainMaster-VarioLift, den wir – als weltweit erstes Unternehmen – erstmals 1998 nach einer 18-monatigen Entwicklungs- und Testphase auf der PLASA in London präsentierten. Die VarioLift-Produktserie bietet maximale Präzision bei Geschwindigkeiten bis zu 42m/min und höchste Reproduzierbarkeit von programmierbaren Bewegungsabläufen für komplexe Szenenfahrten in Verbindung mit unserem nach EN/IEC 61508 SIL3 zertifizierten XYZ-Control-System.
Modernste Closed-Loop-Frequenzumrichter-Technologie, hochauflösende Wegsensoren und eine sichere Lastauswertung machen den ChainMaster-Variolift zu einem Hebezeug von höchster Performance. Programmierbare Start- und Stop-Rampen, volles Drehmoment bei Stillstand über mehrere Minuten, Richtungswechsel ohne Zwischenstopp sowie per Software einstellbare Endschalter sind nur einige Beispiele unserer wegweisenden Innovationen, an denen sich der Markt orientiert.
Für komplizierte und komplexe Einsatzfälle im Einrichtbetrieb bieten wir ebenso ein Portfolio verschiedener Modelle, Traglasten und Geschwindigkeiten nach D8, D8plus und C1, um auch hier einen zuverlässigen Betrieb bis hin zum Einsatz als Schwerlastzug abzudecken.

Produktmerkmale

  • Traglasten nach C1 125 kg — 6000 kg
  • Stufenlose Geschwindigkeitsregelung
  • Geschwindigkeiten bis 42 m/min
  • Frei programmierbare Start/Stop-Rampen
  • Lastkette nach EN 818–7
  • Geräuscharmer Betrieb
  • 5‑Taschen-Kettenrad
  • 2 unabhängige Bremsen
  • 2 Absolutwertgeber 24Bit
  • Integrierte Lasterfassung
  • Echter Closed-Loop-Betrieb via min. IGR-8192 ppr.
  • Exakte Kettenführung
  • Textilkettenspeicher
  • Absetzbare Steuerbox
  • D8/ D8Plus Modelle auf Anfrage
  • Schaltschrank-Systeme auf Anfrage
  • Integrierbar in Bühnensteuerungen
  • Farbe Schwarz RAL 9005